Willkommen! Melde Dich jetzt an.

E-Mail:
Passwort:

 

 
Willkommen beim kuwi netzwerk international e.V.

Der kuwi netzwerk international e.V. ist ein Studierenden- und Alumniverein mit langjähriger Erfahrung in der Netzwerk-Arbeit. Mit seinen derzeit rund 3.000 Mitgliedern ist der Verein eines der größten Studierenden- und Alumni-Netzwerke interdisziplinärer und international ausgerichteter Studiengänge in Deutschland und bietet seinen Mitgliedern eine Vielzahl von Leistungen.

Ein Verein - viele Leistungen: Unser Leistungsportfolio für Studierende

Das kuwi netzwerk begleitet seine Mitglieder von den ersten Schritten im Studium bis ins Berufsleben sowie darüber hinaus und wartet mit einem umfassenden Service auf. Dabei steht der intensive Austausch und die Vernetzung der Mitglieder in allen Karriere- und Lebensaspekten im Fokus des Netzwerks.

 

Für jede Phase des sog. Student-Life-Cycle bietet der Verein maßgeschneiderte, attraktive Leistungen. Speziell für Studierende sind dies unter anderem: die kuwi.kamingespräche – persönliche Einblicke in das Berufsleben von hochkarätigen Kuwi-Referenten in gemütlicher Atmosphäre; die kuwi.stellenbörse – neueste Praktika- und Job-Angebote von Start-Ups über KMUs bis hin zu Global Playern; die kuwi.community  – gezielt Netzwerken mit über 3.000 anderen Kuwis; der kuwi.newsletter – wöchentlich informiert über spannende Themen aus der Welt der Kuwis, wichtige Termine sowie die neuesten Praktika- und Jobangebote; die kuwi.workshops – gezielte Weiterbildung durch Wissens-Transfer von Kuwis für Kuwis; der kuwi.karrieretag – Full-Service Recruiting-Event mit Informationen rund um Berufseinstieg und Bewerbung aus erster Hand, bei dem ehemalige Kulturwirte aus ihrem Berufsleben berichten und Berufsperspektiven aufzeigen; das kuwi.mentoring – beruflich durchstarten nach dem Studium mit wertvollen Tipps von einem erfahrenen Kuwi-Mentor; uvm.

netzwerk.preis für ehrenamtliches Engagement verliehen

kuwi netzwerk würdigt Ehrenamt von Studierenden

 

Dass das Leben an der Uni nicht nur aus Lernen besteht, beweisen jedes Semester viele Studierende, die sich neben ihrem Studium ehrenamtlich in einer der vielen Hochschulgruppen und Vereine an der Universität Passau oder auch außerhalb engagieren.

 

Um die Bedeutung dieser Leistung anzuerkennen, vergibt das kuwi netzwerk jedes Semester im Rahmen der Abschlussfeierlichkeiten des Departments für Kulturraumstudien den „netzwerk.preis für Ehrenamtliches Engagement“.
 

Am vergangenen Freitag, den 09.07.2016, wurde Henriette Seydel für ihr Engagement bei der Evangelischen Studentengemeinde Passau (kurz: ESG) und dem Ökumenischen Unterstützer*innenkreis Asyl Passau (kurz: ÖUAP) ausgezeichnet.

 

Als sich abzeichnete, dass Passau zu einem Zentrum des Zustroms von Geflüchteten werden würde, haben sich in Passau – auch dank dem großen Engagement der Studierenden – viele akute Hilfs- und längerfristige Integrationsprojekte gegründet. So zum Beispiel der Ökumenische Unterstützer*innenkreis Asyl Passau, den Frau Seydel zusammen mit anderen Studierenden im Frühjahr 2015 ins Leben gerufen hat. Der ÖUAP ist eine der evangelischen und katholischen Studierendengemeinde verbundene Hochschulgruppe, die sich mit verschiedenen Aktionen, Ausflügen, Sport- und Freizeittreffs und kontinuierlicher Arbeit um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kümmert. Dort wirkte Frau Seydel vor allem bei der Organisation der verschiedenen Freizeit-Aktionen mit, übernahm die Öffentlichkeitsarbeit und erledigte die Finanzverwaltung.

 

Bei der Evangelischen Studierendengemeinde engagierte sich Frau Seydel während ihres Studiums in verschiedenen Bereichen und war dort unter anderem ein Semester lang als ESG-Sprecherin tätig. In dieser Funktion übernahm sie Repräsentations-Aufgaben und war auch im Veranstaltungs- und Projektmanagement tätig. „[…] sowohl in der Leitung als auch im Team waren ihre Kreativität, ihre grundpositive Herangehensweise und ihre Power ein großer Gewinn.“, so die Hochschulpfarrerin Frau Sonja Sibbor-Heißmann.

 

Stammtisch Passau + Lesung am 12.07.16

Zum Ende des Sommersemesters möchten wir euch wieder herzlich zum Passauer kuwi-Alumni-Stammtisch einladen.

Der Stammtischabend findet am Dienstag, 12. Juli 2016 ab 19:30 Uhr im Café Duftleben statt.

Neben einem gemütlichen Beisammensein werdet ihr in den Genuss einer Lesung der Autorin Dagmar Isabell Schmidbauer kommen. Nachdem sie einige Jahre im Bayrischen Wald gelebt hat, hat die Autorin in Passau nicht nur eine neue Heimat, sondern auch einen passenden Schauplatz für ihre Regionalkrimis gefunden. Ihr aktueller Kriminalroman „Todesfalle Campus“ lässt unsere Universität zum Tatort werden.

Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Abend. Es wäre schön, wenn ihr uns unter regionalgruppen@kuwi.de Bescheid gebt, wenn ihr kommen könnt!

Downloads:
Einladung Stammtisch Passau 12-07.pdf
Absolventenfeier des Departments für Kulturraumstudien am 08.07.2016

Auf der Absolventenfeier des Departments für Kulturraumstudien, am Freitag den 08.07.2016, vergeben wir wieder den netzwerk.preis für Ehrenamtliches Engagement.

 

Lasst Euch überraschen, wer dieses Semester die Auszeichnung erhält.

 

Kürzlich wurden vom studentischen Vorstands-Team bereits wieder die tollen Absolventen-Hüte gebastelt.

 

Wusstet ihr schon, dass unser netzwerk.preis auch dieses Jahr wieder für den Deutschen Engagementpreis nominiert ist ? Weitere Infos dazu könnt ihr unserem Presse-Bereich finden oder unter folgendem Link.

Rückblick kuwi.sommer Wochenende

Fotos von der Veranstaltung findet ihr auf unserer Facebook-Seite bzw. der Facebook-Veranstaltung kuwi.bootsparty.

 

Außerdem haben wir hier auf www.kuwi.de unter dem Reiter Events einen kleinen Nachbericht eingestellt.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf den kuwi.sommer 2017 mit Euch !!!

 

 

Berufe im Profil 22.6.2016 mit Carolin Gerstenmaier, Manager Allianzen & Kooperationen, Lufthansa AG

Wir freuen uns, Euch auch dieses Semester wieder spannende Referenten in der Veranstaltungsreihe Berufe im Profil vorstellen zu können.

 

Kuwi-Absolventin Carolin Gerstenmaier berichtet über Ihre beruflichen Stationen und gibt Einblick in die aktuelle Tätigkeit als Manager Allianzen & Kooperationen. Hier trägt Sie Verantwortung für alle bilateralen Airline-Kooperationen der Lufthansa in Lateinamerika, sowie als Projektmanagerin für den Aufbau einer neuen Kooperation in Asien (seit 2010).


Termin
22.06.2016, 18:00 - 20:00 Uhr, Nikolakloster (NK) Raum 212

Wer soll den netzwerk.preis gewinnen ? Jetzt nominieren !

Das kuwi netzwerk vergibt jedes Semester auf der Absolventenfeier des Departments für Kulturraumstudien den netzwerk.preis für Ehrenamtliches Engagement an Studierende, die sich während ihres Studiums an der Uni / in einer der Hochschulgruppen / außerhalb der Uni ehrenamtlich engagiert haben.

 

Nominierungen mit kurzer Begründung bitte bis spätestens 10.06.2016 an geschaeftsfuehrung@kuwi.de

Mitgliedschaft
Fragen zur Mitgliedschaft?
Einfach Mail an netzwerk@kuwi.de
Unterstützt durch
 
 
Facebook
Copyright © 2000-2016 kuwi netzwerk international e.V.